Background

Strahlungsberatung.

Webseite wirt am 2010-02-01 weiter bearbeitet




Herzlich Willkommen.

Um Körper und Geist gut zu versorgen muss mann sich gut fühlen. Fühlt mann sich gut dan functioniert mann auch gut in der Privatsphäre und in der Arbeitsatmosphäre. Körper und Geist arbeiten dann gut zusammen. Die Bedingungen um sich gut zu fühlen hat mann nicht immer selber in de hand.
Strahlungen gehen sammt durch einem Körper hindurch.

Vorausgesetzt, daß mann in einer Umgebung ist wo wenig Strahlung annwezend ist kann mann eine gute Nachtruhe bekommen. Der Körper gibt bei dem aufwachen ein gutes ausgespanntes Gefühl. Eine gute Nachtruhe besorgt dafür daß mann sich gut für denn Neuen Tag Vorbereitet. Mann ist ausgeruht.
Bedingungen wie eine Umgebung mit wenig Elektrosmog (Strahlungen) für eine gute Nachtruhe um Körper und Geist gut ausruhen zu lassen sind notwendig um sich gut zu Versorgen um sich gut und kräftig zu fühlen.
Bei dem durchlesen der Themen auf dieser Internetseite werden sie als Leser feststellen dass es Text gibt auf diese Seiten die auf Sie, Ihrer Familie oder auf freunde von Ihnen zutreffen könnte.
Ihre Lebensqualität kann verbessert werden. Eine bessere Lebensqualität für Sie, ihre Familie oder ihrer Freunde durch anwenden von einfachen Empfehlung auf dem Gebiet der Wohnbiologie, Biosphäre, Geobiologie und Radästhesie. Hinweise die einen Beitrag leisten an eine bessere Lebensqualität.

Electrosmog voorbeelden
Kurz zusammengefaßt kann Hilfe geboten werden in u.a. den folgende bereichen:
  • Strahlingvon u.a. Mobil Telefon, Haustelefonzentrale, Radar, Mikrowellenherd Strahlungen
  • Ökologische und Umwelt Störregionen von Exogene und Pathogene (krankheitserregende) Störfelder: unterirdische Wasserlinien, Wasseradern, unterirdische Verwerfungen und Erdstrahlungen. Störnetzwerke von Hartmannlinien, CurryDiagonaallinien & Berkerlinien
  • Messungen von Toxische (giftige) Substanzen: Klebstoff, Asbest, Formaldehydes, diverse (toxische) Belastungsstoffe, Radon, Gase, Schimmel und Feuchtigkeit habe ich leider nog nicht im Programm
  • Elektrosmog:u.a. Strahlung vom Fernseher, WLAN en PC, Elektrizität, Elektrische Hoogfrequenznetzwerke, Niedrigfrequentnetzwerke und Elektromagnetismus.

    • WOHNBIOLOGISCH können kontrolliert werd die Wohn- und Aufenthaltsräume wie Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafplätze, Studierzimmer, Arbeitszimmer, Terrasse, Garten, Baugrundstück und Aufenthaltsräume für Tiere (Zwinger, Voliere, Pferdestall). Dies ist ein muss für alle die gut mit dem eigenem Körper und mit Körper eines andern umgehen wollen. Bewusstwerdung welche Gefahren der Elektrosmog und Erdstrahlen auf sie und Ihrer Umgebung darstellen ist eine gute Einstellung. Vermeidung Sie Aussetzungen an Elktrosmog und Erdstrahlung so viel sie können für sich und Ihre Umgebung.

      Pflegen sie sich selbst. Geben sie sich selber Lebensqualität.
    Letzte update 4 Februar 2010. Laatste update 4 Februari 2010.

           via rene.gelissen@online.nl | 0031 652441449       

    rene.gelissen@online.nl | 0031 (0)652441449




    Tell-A-Friend Form - HTML - Sample E-mail

        

    Go Back

    Back to home
    Tell a friend about this site:
    Your Name: Your Email:
    Friend's Name: Friend's Email:
      |